Mein Weihnachten 2017 – Hilfsbereitschaft statt Konsumrausch

Statt dem üblichen Weihnachtskonsumrausch zu verfallen, habe ich mich in diesem Jahr gefragt, was ich konkret machen will um ein schönes Weihnachtsfest zu erleben. Auf zwei Punkte bin ich gekommen: 1. Weihnachten Zuhause mit meiner kleine Familie feiern 2. anderen helfen Der zweite Punkt klingt … Continue readingMein Weihnachten 2017 – Hilfsbereitschaft statt Konsumrausch

Meine globale Pin-Sammlung auf einer Weltkarte vereint

Ich begann schon recht früh die Welt zu bereisen. Statt ständig irgendwelche unterschiedlichen „Made in China“-Souvenirs mit nach Hause zu nehmen, entschloss ich mich Anstecker (Pins) zu sammeln. Als diese immer mehr wurden, hatte ich die Idee, diese auf einer großen Weltkarte aus Stoff zu … Continue readingMeine globale Pin-Sammlung auf einer Weltkarte vereint

Der Storch kommt – das Babynest entsteht

Vor einiger Zeit habe ich ein Schnittmuster für ein Babynest entdeckt. Mir gefiel die Idee sehr das Baby in ein bequemes Nest legen zu können, das ich selbst gefertigt habe. Das Schnittmuster ist leicht verständlich und auch für Anfänger wie mich umsetzbar.

Wie aus fünf alten Jeans das liebste Möbelstück entsteht

Alte Jeans wegwerfen? Geht nicht – zumindest nicht bei mir. Das sind  Chancen um tolle Upcycling-Projekte in Angriff zu nehmen. Eines meiner ersten Jeans-Projekte und mein allererstes Projekt mit meiner Nähmaschine: ein Sitzsack. Kostete mich viel Geduld, vier Nähmaschinen-Nadeln und viel Füllmaterial. Doch das Ergebnis … Continue readingWie aus fünf alten Jeans das liebste Möbelstück entsteht